Neue Details zum Xperia Z4 + Bilder

Es gibt mal wieder ein paar Informationen zu Xperia Z4, dem nächsten Flaggschiff von Sony. Sony hat ja das Erscheinen des Z4 zum MWC ausgesetzt. Und so wie es aussieht auch alles richtig gemacht.

So ist ja der Prozessor ein Problemkind, hier sagen Benchmark Ergebnisse, das Sony diesen mit nur 1,9 GHz takten wird. Auch den Daten zu entnehmen, Sony kommt dem Pixelwahn nicht nach und bleibt bei seinem 5,1 Zoll Display bei FullHD. Des weiteren bestätigt ist die Speicherbestückung. Der interne Speicher liegt bei 32 GB und 3 GB RAM.

Sony-xperia-z4-gfxbench-spezifikationen

Die rückwärtige Kamera bleibt bei 20 MP aber die Front Kamera wird zum Selfie Shooter mit 5 MP aufgerüstet.

Wie schon beim Z4 Tablet wird eine der größten Änderung der offene wasserdichte USB Port sein und der Verzicht des Dockanschlusses. Was meiner Meinung sehr schade ist.

Letztendlich heißt es aber abwarten ob wir hier auch wirklich das finale Gerät sehen, da die Bilder nur Renderbilder sind. Leider gibt es bei den Bildern ein Denkfehler, denn die Position des USB Ports kann so nicht kommen, wenn unten auch ein Lautsprecher sein soll. Dieser wird sich wie beim E4g oben seitlich befinden.

Quelle: Giga

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.