Sony Xperia Z5 Premium offiziell vorgestellt

Und nun kommt Luxus ins Spiel. 4K Display, goldfarbenes Gehäuse und High-End. Alles zumPreis der nicht gerade wenig ist. Rund 800 Euro werden fällig.

Technische Daten:

Display 5,5 Zoll IPS mit 3.480 x 2.160 Pixeln (4K)
Prozessor Qualcomm Snapdragon 810
Arbeitsspeicher 3 GB
Interner Speicher 32 (per microSD erweiterbar)
Kamera 23 MP mit Sony Exmor RS Sensor
Frontkamera 5,1 MP Sony Exmor R Sensor
Konnektivität Bluetooth 4.1, NFC, WLAN 802.11 a/b/g/n/ac, GPS
Akku 3.430 mAh
Maße 155 x 76 x 7,8 Millimeter
Gewicht 180 Gramm
Betriebssystem Android 5.1

Beim Premium heißt es Klotzen statt Kleckern, wie kann man das am einfachsten ausdrücken als wie mit einem goldenen Gehäuse.

Aber die inneren Werte wie das 4K Display sprechen für sich. Auch das Premium beherbergt den Snapdragon 810, der durch genau das 4K stärker beansprucht werden wird und schneller in die Knie gezwungen werden kann.

Aber erstmal abwarten, was Sony nun mit dem 810 veranstaltet hat, darum die Empfehlung nicht gleich kaufen, erste Tests abwarten.

Quelle: Giga

1 Kommentar

  1. Feivel

    Ein wirklich echt guter Bericht, auch ein gutes Handy, das es mit einem 4k Display ausgestattet ist finde Ich besonders gut. Ist auch echt ein High End Gerät allerdings der Preis puh aber mit der Ausstattung schon gerechtfertigt, echt gutes Handy.

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.