App: Album jetzt mit Chromecast Unterstützung – Aber viele Fehler + Problembehebung

Es hat etwas länger gedauert, aber nun ist es soweit, Sony hat seiner Album App eine Erweiterung für den Chromecast spendiert. Damit könnt ihr nun auch mit der besten Bilder App von Sony eure Bilder auf euren – Chromecast unterstützten – TV casten.

Bisher mussten dafür Apps von Drittanbietern genutzt werden, oder es musste die Mirror Funktion von Sony oder Chromecast genutzt werden. Doch Mirroring wird ja nicht von und für alle Geräte unterstützt. Da muss schon die Paarung passen. Dazu kommt das Mirroring nicht gerade die stabilste Art ist Bilder zu übertragen.

Euphorie mal bitte abschalten, denn so richtig scheint das nicht zu laufen, dazu muss Sony nochmal nach bessern. Ihr könnt ja mal Rückmeldung geben wie es bei euch läuft. Denn bei mir läuft es mehr schlecht als recht. Es wird irgendwie Musik dazu abgespielt, ob dass zum Problem führt keine Ahnung. Dann startet die Musik erneut beim Bilderwechsel, oder das ganze hängt sich ganz auf. Ein komfortables Casten der Bild ist also nicht drin.

Eine gute Nachricht ist, dass die SensMe Slideshow wieder da ist und ihr euch wieder selbst aussuchen könnt wie es aussehen soll. Aber diese funktioniert dann wiederum nicht mit Chromecast.

Hmm… was soll man jetzt dazu sagen, Versuch in allen Ehren aber man sollte schon dafür sorgen das ein Update auch auf allen freigegebenen Geräten läuft. Dieses Update ist jedenfalls keines das funktioniert.

Update: Es gibt noch viele weitere Fehler, so werden jetzt viele Inhalte aus nicht ersichtlichen Grund garnicht mehr angezeigt. Fotos, Screenshots, Videos fehlen einfach in der Ansicht, wie das aussieht seht ihr hier…

Screenshot_2016-02-06-19-58-03

Zudem habe ich herausgefunden das sich das Cast-Problem von Gerät zu Gerät anders darstellt. Ich kann nur jeden warnen, installiert das Update nicht. Habt ihr es dennoch installiert, dann habt ihr unter Einstellungen/Apps die Möglichkeit alle Updates zu deinstallieren. Dann bekommt ihr die werkseitig installierte App wieder. Das selbe noch beim Foto-Editor und dann alle Apps schließen, gegebenenfalls unter Einstellungen/Apps erzwingen oder ihr startet das Gerät neu. Beim erneuten Starten gebt der App etwas Zeit die Fotos wieder einzuladen. Dann sollte wieder alles gehn. Viel Glück… Achja vergesst nicht, Autoupdate im Play Store zu deaktivieren.

SONY BITTE NACHBESSERN !!!

Album
Album
Preis: Kostenlos

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.